Gisbert Bultmann
Rechtsanwalt & Notar

Irrtum

04. Februar 2020


 

Der Choreograph William Forsythe

hat testamentarisch festgelegt,

dass seine Stücke nach seinem Tod

nicht mehr aufgeführt werden dürfen.

 

Als Grund gab er an,

er wolle seine Familie schützen:

"Sie müssten so viel Erbschaftsteuer zahlen." 

 

Vielleicht hätte der ehemalige (Traum-) Tänzer

und jetzige Ballett-Chef besser

einen im Erbrecht bewanderten Notar aufgesucht:

 

Tantiemen unterliegen der Einkommen-, aber nicht der Erbschaftsteuer.

Wäre dies anders,

so hätten die Witwe 500 T€ und die Kinder je 400 T€ Freibetrag...

Hier - ab Seite 42 - gibts mehr Info !

zurück

 

Gisbert Bultmann

Hertener Straße 21
45657 Recklinghausen

Tel.  0 23 61 . 93 17 60
Fax  0 23 61 . 18 38 18

bultmann@rechtsanwalt-notar.de

Kontakt · Impressum · Datenschutz
© Rechtsanwalt und Notar Gisbert Bultmann

Rechtsanwalt und Notar

Fachanwalt für Erbrecht

Fachanwalt für Familienrecht

Öffnungszeiten

Mo - Fr  7.30 - 19.00 Uhr durchgehend

 

Schnellkontakt

Datenschutzerklärung ist mir bekannt, willige in Datenspeicherung ein.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden