Gisbert Bultmann
Rechtsanwalt & Notar

Die alte Dame und der Notar

Die Französin Jeanne Calment verstarb im August 1997 im Alter von 122 Jahren in Arles.

 

Die kleine Stadt zählte damals 16 weitere Mitbürger und Mitbürgerinnen, die die Hundert bereits überschritten hatten.

 

Die alte Dame hatte im Alter von 80 Jahren beschlossen, ihre Stadtwohnung aufzugeben.

 

Ihr pfiffiger Notar unterbreitete ihr den Vorschlag, dass er diese Wohnung selbst übernehmen würde, wenn Sie mit einer Leibrente einverstanden wäre...


Sie ahnen, was nun kommt...?

 

Der vermeintliche Schachzug des Notars, mit nur wenigen Monats- oder Jahreszahlungen bei einer so betagten Dame einen Reibach zu machen, ging voll ins Auge.

 

Der Kollege musste bis zu seinem Ableben (er starb Weihnachten 1995 im Alter von 77 Jahren, als Jeanne Calment bereits 120 Jahre alt war) insgesamt 250.000 Mark an Leibrente abdrücken – die teuerste Altbauwohnung, die in Arles je verkauft wurde...

 

>>zurück<<

 

   

 

Gisbert Bultmann

Hertener Straße 21
45657 Recklinghausen

Tel.  0 23 61 . 93 17 60
Fax  0 23 61 . 18 38 18

bultmann@rechtsanwalt-notar.de

Kontakt · Impressum · Datenschutz
© Rechtsanwalt und Notar Gisbert Bultmann

Rechtsanwalt und Notar

Fachanwalt für Erbrecht

Öffnungszeiten

Mo - Fr  7.30 - 19.00 Uhr durchgehend

 

Schnellkontakt

Datenschutzerklärung ist mir bekannt, willige in Datenspeicherung ein.

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.